Ysop gehört zur Gattung der Lippenblütler und ist eine hervorragende Bestäuberpflanze, die auch gesundheitsfördernde Eigenschaften besitzt. Die frischen oder getrockneten Blätter eignen sich gut für Fleisch- und Gemüsegerichte, sowie für Salate und aufgekocht als Tee, wo sich die heilende Wirkung am besten entfaltet. Als Heilpflanze wird sie gegen Magen- und Kreislaufbeschwerden angewendet. Die Staude wird ca. 60cm hoch und ist ein Lichtkeimer.

 

Ysop bevorzugt sonnige Standorte und mag lockere und humose Böden. Die Pflanze sollte gleichmäßig feucht gehalten werden, kommt aber auch etwas länger ohne Wasser aus. In der Kräuterspirale kultiviert man sie am besten in der normalen Zone. Für die Mischkultur ist sie bestens geeignet und hält durch ihren Duft sogar ungewollte Besucher fern. 

 

Voranzucht: Anfang März bis Ende April

Aussaat / Pflanzung im Freiland: Anfang Mai bis Mitte August

Ernte: Mitte April bis Ende September

 

Tausendkorngewicht (TKG): 1,03g

Portionsinhalt: für ca. 200 Pflanzen

 

Die Firma ReinSaat aus Österreich vemehrt seit 1998 samenfeste Sorten für den professionellen und den privaten Gebrauch. Bei der Vermehrung werden keine Hybride oder gentechnisch manipuliertes Saatgut eingesetzt. Durch die Demeter Zertifzierung unterliegen sie strengen Richtlinien. Bei der Züchtung wird ein hoher Wert auf Qualität gelegt, das zeigt sich in Aroma, Aussehen und Geschmack. Außerdem setzen sie sich für die Erhaltung von alten Sorten ein. 

Ysop Bio Demeter

Artikelnummer: 600118
3,10 €Preis
    • RSS-Feed
    • Facebook
    • Instagram

    © 2020 by PermaStart UG (haftungsbeschränkt)

    Impressum | Datenschutzerklärung | Kontakt