Die alte Saucentomaten-Sorte "De Berao" ist widerstandsfähig, zeichnet sich durch einen guten Wuchs aus und schmeckt aromatisch sehr gut. Die ovalrunden, roten Früchte werden bis zu ca. 80g schwer. Optimal genutzt wird die Sorte, wenn man sie einkocht, zu Saucen verarbeitet, Mark herstellt oder in Suppen verwendet. Durch ihre Widerstandsfähigkeit kann die Sorte auch problemlos im Freiland kultiviert werden. Die Pflanze kann bis zu 3 bis 4 Meter hoch werden. 

 

Idealerweise werden Tomaten im Gewächshaus oder unter Folie angebaut. Manche Sorten eignen sich auch für den Freilandanbau. Sie benötigen viel Sonne und Wärme und der Boden sollte tiefgründig und humos sein. Bei gleichmäßiger Bodenfeuchte fühlen sich Tomaten besonders wohl. Basilikum in der Mischkultur schützt die Pflanzen und Kohl profitiert von einer Pflanzung neben Tomaten. 

 

Voranzucht: Mitte Feburar bis Mitte April 

Pflanzung im Freiland: Mitte Mai bis Mitte Juni 

Ernte: Mitte Juli bis Ende September

 

Tausendkorngewicht (TKG):  2,89g

Portionsinhalt: 30 Korn

 

Die Firma ReinSaat aus Österreich vemehrt seit 1998 samenfeste Sorten für den professionellen und den privaten Gebrauch. Bei der Vermehrung werden keine Hybride oder gentechnisch manipuliertes Saatgut eingesetzt. Durch die Demeter Zertifzierung unterliegen sie strengen Richtlinien. Bei der Züchtung wird ein hoher Wert auf Qualität gelegt, das zeigt sich in Aroma, Aussehen und Geschmack. Außerdem setzen sie sich für die Erhaltung von alten Sorten ein. 

Saucentomate "De Berao" Bio

Artikelnummer: 600085
3,10 €Preis
    • RSS-Feed
    • Facebook
    • Instagram

    © 2020 by PermaStart UG (haftungsbeschränkt)

    Impressum | Datenschutzerklärung | Kontakt