Die Karotten-Sorte "Jaune du Doubs" ist eine französische Gourmet-Sorte. Sie ist frisch genießbar aber auch gut lagerfähig im späteren Anbau. Der Fruchtkörper wird 20-25cm lang, hat eine dunkelgelbe Farbe und an den leicht grünen Schultern bildet sich kräftiges Laub. Dadurch, dass die Sorte weniger süß ist, als ihre orangen Verwandten, eignet sie sich gut für Eintöpfe und Suppen.  

 

Der Anbau von Karotten sollte auf einem tiefgründigen, wasserdurchlässigen Boden stattfinden, der wenig gedüngt wird. Es sollte kein Rohhumus aufgetragen werden. Bei einem gemeinsamen Anbau mit Dill wird die Keimfähigkeit erhöht. Ein Anbau in einer Mischkultur mit Radieschen und Dill schützt auch vor Schädlingen. 

 

Aussaat / Pflanzung im Freiland: Mitte März bis Ende Juni

Ernte: Anfang Juli bis Ende September

 

Tausendkorngewicht (TKG): 2,48g

Portionsinhalt: 1,3g

 

Die Firma ReinSaat aus Österreich vemehrt seit 1998 samenfeste Sorten für den professionellen und den privaten Gebrauch. Bei der Vermehrung werden keine Hybride oder gentechnisch manipuliertes Saatgut eingesetzt. Durch die Demeter Zertifzierung unterliegen sie strengen Richtlinien. Bei der Züchtung wird ein hoher Wert auf Qualität gelegt, das zeigt sich in Aroma, Aussehen und Geschmack. Außerdem setzen sie sich für die Erhaltung von alten Sorten ein. 

Karotte "Jaune du Doubs" Bio Demeter

Artikelnummer: 600054
3,10 €Preis
    • RSS-Feed
    • Facebook
    • Instagram

    © 2020 by PermaStart UG (haftungsbeschränkt)

    Impressum | Datenschutzerklärung | Kontakt